Jump to content
  1. Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de

  2. NEAT Desk

  3. Road to Aesthetics 1 2 3 4 35

  4. Literatur

  5. Mein Log 1 2 3 4 47

  6. Log - Lugh 1 2 3

  7. Der Eimer muss voll werden! 1 2 3 4 8

  8. Beta Alanin bei aquagenem Pruritus

  9. Ernährung - Sammelthread 1 2

  10. Log - Amir 1 2

  11. Apoks Log - HSD3 Runde 1 1 2 3

  12. Was kann ich essen?

  13. Technikcheck: Kreuzheben

  • Benutzer online   1 Benutzer, 1 anonymer Benutzer, 15 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

  • Benutzerstatistik

    4,781
    Benutzer insgesamt
    890
    Am meisten Benutzer online
    Tychy30
    Neuester Benutzer
    Tychy30
    Registriert
  • Anerkannte Benutzer

    Keine aktiven Benutzer diese Woche.


Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de



  • Beiträge

    • Ich, mit Jahrelanger Diät-Erfahrung, sehe alle extremen Methoden von Diäten sehr kritisch. Langfristige Erfolge, und eigentlich zählen nur die, sind damit selten zu erreichen. Kurzzeitig kann man vieles machen, aber ob es die Sache dann auch Wert ist, muss jeder selber wissen. Fakt ist aber, dass man mit einem moderaten Defizit über einen längeren Zeitraum fast zwangsläufig auch bessere Ernährungsgewohnheiten einübt, die dann den langfristigen Erfolg sicherstellen. Grundsätzlich gilt dabei: je mehr Körperfett man hat, um so einfacher ist es, schnell abzunehmen und auch um so sinnvoller. Allerdings ist mit einem hohen Gewicht und KFA ein grosses Defizit auch möglich ohne KH und Fett extrem zu reduzieren, weil dann der gesamte Kalorienbedarf auch recht hoch ist.
    • 18052022 p.m.   5min Echobike Agile 8 Movement Prep Jumps & Kettlebell Swings   Deadlift 60/10 80/8 100/5 120/5 140/5 150/5   Single Arm DB Press (per Side) 15 / 10 22,5 / 3x10 Superset w/ Pull ups BW / pronated 8, 8, supinated 8, 8   Squat 40/10 60/10 70/10   Bench 50 / 12 60 / 2x12 Superset w/ Ring Rows BW / 3x12   Plank / 2x60s   10min Echobike  
    • Guten Abend,    Wie seht ihr das Thema kompletten Fettverzicht -bis auf Omega 3 in Form von Kapseln- und auch das Thema unter den angegebenen Kh zu bleiben (nicht trainingstag)
    • Hallo,   ich bin gerade in meiner ersten der geplanten 2 Wochen HSD. Aktuell machen wir an der bike to work Challenge mit, was bedeutet, dass ich an vereinzelten Tagen jeweils 25 km mit meinem Gravelbike nach Hause fahre. Gemäss Diät Guide wären die kcal durch Kohlenhydrate zu ersetzen. Nun zu meiner Frage: Müssen die knapp 400 kcal in meinem Fall durch Kohlenhydrate in gleicher Menge ersetzt werden? Ich habe einen KFA von 22%, welcher kurzfristig aufgrund privater Umstände gestiegen ist und üblicherweise bei ca. 19-20% liegt und ich üblicherweise langes und intensives Training gewöhnt bin.   Danke für euren Support!
    • 18052022 a.m.   20min Echobike 11,73km ave Power: 218 Watt/58 RPM ave/max HR: 129/142 BPM TE: 2,5/0,0   Nach einer Zwangspause aus gesundheitlichen Gründen werde ich mein Training in den kommenden Tagen und Wochen langsam wieder aufnehmen. Heute Morgen ging es mir erstmal darum, lockere 20min meine HF ein wenig zu erhöhen.
×
×
  • Neu erstellen...