Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de & Fitladies.de

Rocketmonk

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    273
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Rocketmonk hat zuletzt am 27. April gewonnen

Rocketmonk hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Münster

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Rocketmonk's Achievements

Fortgeschrittenes Mitglied

Fortgeschrittenes Mitglied (3/4)

65

Reputation in der Community

  1. Ich würde mich da nicht so stressen. 6Kg Gewichtsverlust sind besser als eine Gewichtszunahme und ein klarer Erfolg. Mach weiter und beschäftige dich mit den Gründen / dir selber. Es geht hier ja nicht um die Influencer / Instagram Figur sondern darum das es dir gut geht.
  2. Ich denke der KFA passt. Zur Beratung bitte anderes Forum wählen. Aus meiner Sicht ist die Rekomposition oder Muskelaufbau für dich geeignet. Guck doch mal hier https://science-fitness.de/trainingsplaene
  3. Tach Zusammen, dank Ferienbeginn habe ich endlich ein wenig Zeit mich wieder mit meinem Log zu beschäftigen. Nach der Mini HSD habe ich einen Reset genutzt um meine Kraftwerte mit 8 Reps für KH und KB über die für mich bisher unerreichte Grenze von 100 Kg zu schieben. Jetzt heißt es dranbleiben und mein eigenes Gewicht wieder reduzieren, da ich das Ganze doch mit einem Kalorienüberschuss verbunden war. Allerdings fällt mir so das Krafttraining deutlich leichter. Evtl. ist ein klassischer Ansatz von Aufbau und Diät besser für mich geeignet als eine Rekomposition. Ziel bleiben 75Kg. Allgemein fällt es mir Sommer deutlich leichter viel Gemüse und "leicht" zu Essen. Aktuelle Kraftwerte bei 8 Reps (3 Sätze a 6-8 Wdh. ) KB 110 Kg BD 75 Kg T-Bar 80 Kg KH 107,5 Kg SD 40 Kg (Hier fehlen mir immer noch die Scheiben) KLZ 6 - 8 Stück
  4. KFA und Gewicht nahezu unverändert. Leichter Ansteig beim Gewicht, allerdings schwankt mein Gewicht zwischen 84 und 86, so dass ich da halbwegs im Rahmen bin. Kraftwerte sind nach Setback alle wieder auf dem Niveau nach der HSD. Samstag bzw. Montag werde ich wieder steigern und gucken wie es klappt. Gefühlt hat der Setback seinen Zweck erfüllt. Bin sehr gespannt auf das neue Buch zum Thema Rekomposition und habe entschieden bis dahin einfach weiter zu trainieren.
  5. Super Entwicklung und viel Erfolg beim Durchhalten.
  6. KFA 21% / Gewicht 84,5 Kg / Kraftwerte nach Setback bisher mit jedem Training gesteigert. Aufgrund einer Erkältung / allgemeinem Unwohlsein habe ich eine Woche ausgesetzt und nicht trainiert.
  7. Gewicht ist gestiegen / KFA unverändert / Gewicht habe ich entsprechend reduziert und starte in die zweite Woche. Ca. 22km gelaufen und Spaß dabei.
  8. Mal die Suchfunktion für eiweisspulver Schoko anschmeissen. Es gibt hier einige Veganer die verschiedene Pulver ausprobiert haben.
  9. ESN Fruity Whey kann ich auch nur empfehlen mit Wasser.
  10. So, nachdem ich mich etwas intensiver mit der Rekomposition beschäftigt habe werde ich die Variante Sub10/20 Hybrid ausprobieren. Low Carb funktioniert zwar grundsätzlich, ich würde aber gerne wieder Cardio einbauen und nicht fünf Tage die Woche Sport machen. Daher beginne ich morgen mit einem Trainingstag und einem Setback um 20%. Alles Weitere wie im Buch beschrieben. Gewicht 84Kg / KFA 20% / Kraftwerte sind unverändert
  11. Viel Erfolg und Glückwunsch zur Entwicklung. Eiweiss kannst du zur Not über Shakes einnehmen.
  12. Am Besten mal per Google suchen und vergleichen. Ich habe welche aus Gummi und bin damit zufrieden. Link etc. würde gegen die Forenregeln verstoßen.
×
×
  • Neu erstellen...