Jump to content

Trainingsplan Xplode #ONE vs. Bandscheiben


bambam

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe nun gut eine Woche mit dem Xplode ONE Trainingsplan trainiert und bin soweit auch eigentlich zufrieden. Ich habe zuvor seit Frühling '22 Push/Pull/Leg trainiert, wobei natürlich einzelne Muskelgruppen gezielter angesprochen werden als jetzt in dem Xplode ONE Plan, wie z.B. den Trizeps, der jetzt lediglich anteilig im Zusammenhang anderer Übungen trainiert wird – ich bin gespannt, ob das ausreichen wird. Es gibt jedoch eine Sache, die mich bereits jetzt beschäftigt und wozu ich mich über ein paar Ratschläge/Tipps freuen würde.

 

Ich habe eine Vorgeschichte mit den Bandscheiben. Es war bzw. ist eine Vorwölbung im Lendenbereich. Ich habe lange Zeit keine Probleme mehr damit gehabt und so soll es natürlich am besten auch bleiben. Nun habe ich sehr großen Respekt vor Übungen, die den unteren Rücken sehr stark stressen, wie z.B. Kreuzheben und Squats. Diese beiden Übungen sind jetzt aber auch Hauptbestandteil des Trainingsplans. Auf der anderen Seite ist es mir natürlich wichtig, gerade den Bereich ausreichend zu stärken, damit der untere Rücken gut geschützt und stabil ist. Natürlich könnte ich jetzt diese Übungen anfänglich mit geringem Gewicht durchführen, auf kurz oder lang sollen mit diesen Mainlift-Übungen ja trotzdem großes Volumen bewegt werden. Soll ich diese Übungen lieber durch schonendere Übungen ersetzen? Wenn ja, welche am besten? Womit kann ich meinen unteren gezielt stärken abgesehen von z.B. Hyperextensions?

Vielen Dank euch schon mal! 

Link zu diesem Kommentar

Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de

Am 12/22/2022 um 2:30 PM schrieb bambam:

Womit kann ich meinen unteren gezielt stärken abgesehen von z.B. Hyperextensions?

Hyperextensions gerade nicht... (wenn, dann stabilisierend trainieren, also eher Planks, Pallof Press o. ä., statt Crunches o. Hyperextensions)

 

Schau mal im Internet nach McGill`s Big Three und starte da. (Abgesehen davon, s. Carter`s Beitrag.)

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...