Jump to content

Log - Lugh


Lugh

Empfohlene Beiträge

Block 3

W2 T3 
 

Kniebeuge + Bandagen 

192,5x2x4 

 

Spoto Press

102,5x2x7 

 

Latzug 

3 Sätze 

 

KB mit Bandagen war etwas besser, aber habe noch nicht das Selbstbewusstsein, mich richtig in die Bandagen „reinzusetzen“.

 

W2 T4


Kreuzheben mit Stopp

157,5x4x7 

 

Bankdrücken, eng 

102,5x4x7

 

Fliegende, Hammer Curls, Pushdowns 

3 Sätze

 

KH ging hoch wie nichts. Musste zwischendurch schauen, ob das Gewicht richtig war.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de

Block 3

 

W3 T1

 

Kniebeuge

197,5x1x4

 

Bankdrücken

132,5x1x6

 

Schrägbankdrücken

92,5x3x6

 

Video vom 4. Satz KB:

https://www.youtube.com/shorts/iG7BSuvr0xc

 

Habe ganz vergessen, wie sehr schwere Singles reinhauen. Kniebeuge hätte besser laufen können. Auf dem Video sieht es deutlich leichter aus als es sich angefühlt hat. Das war vielleicht aber noch die Auswirkungen der 7 Sätze Kreuzheben ein paar Tage davor. Bank war dafür solide. Die Ziele für das Ende des Programms sind 220 für Beuge und 150 für Bank. Bank sollte auf jeden drin sein, Beuge bin ich mir nicht ganz so sicher.

W3 T2

 

Kreuzheben

230x1x5

 

Bankdrücken, langsame Exzentrische

105x3x9

 

High Bar Kniebeuge

145x3x5

 

Video vom 4. Satz:

https://www.youtube.com/shorts/vfBPFc3QNKY

 

Kreuzheben lief deutlich besser als die schweren Kniebeugen. Hätte beim ersten Satz wahrscheinlich 5 machen können. Mein Ziel ist 260; das sollte machbar sein.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Block 3

 

W3 T3

 

Kniebeuge + Bandagen

202,5x1x4

 

Spoto Press

112,5x3x5

 

Rudern & Beinpresse

3 Sätze

 

Bei den Kniebeugen ist zur Zeit der Wurm drin. Fühlen sich nicht so souverän an, wie sie sollten. Glaube, das Problem ist mehr mental als körperlich.

 

W3 T4

 

Kreuzheben mit Stopp

170x3x7

 

Bankdrücken, eng

112,5x3x6

 

Fliegende, Trizepsstrecken, Hammercurls

3 Sätze

 

Kreuzheben läuft immerhin wie am Schnürchen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Block 3

 

W4 T1

 

Kniebeuge

185x2x6

 

Bankdrücken

125x2x8

 

Schrägbankdrücken

87,5x4x5

 

Habe bei den Kniebeugen ein Stück weit meinen Groove wiedergefunden. Noch nicht perfekt, aber deutlich besser als die letzten Male. Bankdrücken fühlt sich so stark an wie noch nie. Hätte gefühlt noch ewig weitermachen können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Block 3

 

W4 T3

 

Kniebeuge mit Bandagen

192,5x2x5

 

Spoto Press

105x4x8

 

Beinpresse & Face Pulls

3 Sätze

 

Bei den Kniebeugen habe ich beim 3. Satz bei der 1. Wiederholung das Gleichgewicht verloren, sodass ich fast nach vorne umgefallen wäre. Konnte es aber zum Glück noch retten. Die restlichen Sätze waren dafür gut. Spoto Press war leicht, da kann ich das Gewicht noch etwas steigern.

 

W4 T4

 

Kreuzheben mit Stopp

162,5x4x4

 

Enges Bankdrücken

105x4x5

 

Rudern (Maschine) & Dips

3 Sätze

 

Einbeinige RDLs

2 Sätze

 

Merke langsam, dass die Ermüdung steigt. Die 162,5 haben sich schwerer angefühlt als die 170 letzte Woche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...