Jump to content

Der Xplode #One Trainingsplan (alt GK)


Johannes

Empfohlene Beiträge

Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de

Ja, inzwischen fast nur noch. Letzte Investition war eine LH+Scheiben+Bank & ein DIY Rack. Die geballte Inkompetenz in meinem Studio (70€/m!) ist eine gute Motivation.

 

Ich muss ein wenig auf meine Knie aufpassen, daher sind single leg Sachen bis auf Weiteres raus. Die bereiten mir wie auch Cossack squats schnell Schmerzen.

Aber Lunges sind eine sehr gute Idee, die kann ich gut dosieren.

 

Die Beinpresse ist mir schon beim ersten Durchlesen aufgefallen, schon allein weil es die einzige Maschine im ganzen Plan ist. Meine erste Idee dazu war dass sie evtl. Nachermüdung für die Kniebeugen sein soll? Nur bedient sie meines Wissens die gleiche Muskelschlinge und nicht einen unterbelasteten Einzelmuskel. Noch dazu hat man von den Kniebeugen schon 2x6 Wh + 1x AMRAP im Hintern und den Beinen. Hat man da nicht schon eine sinnvolle Zahl effektiver Wiederholungen erreicht? Achtung angelesenes Laienwissen :)  

 

An dieser Stelle mein Dank an Johannes. Der Xplode#1 kam nach vielen Stunden grübeln über den nächsten Trainingsplan gerade recht. Bin jetzt in der zweiten Woche.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 9/24/2021 um 10:09 AM schrieb BerndS:

Ich muss ein wenig auf meine Knie aufpassen, daher sind single leg Sachen bis auf Weiteres raus. Die bereiten mir wie auch Cossack squats schnell Schmerzen.

Aber Lunges sind eine sehr gute Idee, die kann ich gut dosieren.

Dann eher Rear bzw. Reverse Lunges machen.

 

Genauso dürften dann Split Squats bzw. Single Leg Split Squats (Bulgarian Split Squats) problemlos funktionieren (beides gerne mit KH).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 10/9/2021 um 12:46 AM schrieb Muetze666:

Kurze Anmerkung: Auf der Homepage ist bei Wadenheben (stehend) "3 x 8" angegeben, hier im Forum 3 x 12.

Ich vermute, dies ist aufgrund des Feedbacks in diesem Thread angepasst worden. (Nach Lyle McDonalds Empfehlung sollte man die stehende Variante schwer (3-5x5) und die sitzende Variante mit 3x12 trainieren.) Ich denke, die Version im Artikel ist die aktuellere.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...