Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'laufen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start here
    • Sag Hallo :)
    • Beratung - was sollst du tun?
  • Training
    • Krafttraining
    • Ausdauertraining
    • Athletiktraining
    • Technikcheck & Übungen
  • Ernährung
    • Ernährung (allgemein)
    • Abnehmen & Diäten
    • Supplements
    • Rezepte
  • Logs
    • Logs
  • Support Foren (nur für Käufer!)
    • High Speed Diät (HSD) Support
    • Die BURN-Diät: Support-Forum
    • BURN & BUILD Rekomposition Support
    • FE Muskelaufbau (FEM) Support
    • Sub10/20 Diät Support
    • FE Lifestyle (FEL) Support
    • FE Rekomposition (FER) Support
  • Sonstiges
    • Allgemeines (Training & Ernährung)
    • Equipment
    • Psychologie
    • Fun
    • Artikeldiskussionen

Logs

  • -
  • 2018 - Bulk - Whatever Get Stronger !
  • Ein bisschen Ausdauertraining...
  • Barbellground Is Back.
  • Meine erste HSD - Februar 2018
  • Shehulk - auf ein Neues
  • 2019 - Bulk - Whatever Get Bigger !
  • Konservieren reicht der Dose nicht
  • Fabber goes Auto
  • zoege
  • Baggy muss schlank werden!
  • Kraftaufbau für Handball
  • HSD die Erste
  • HSD2: W - BMI 21,4 - KFA 26%
  • 2019 - Cut - Vegan - 10kg
  • sebbo97 is back
  • Der Weg ist das Ziel
  • Recomp mit der Burn Diät
  • Health
  • Is Hair Loss Normal? If it is How much?
  • Basic Facts Related to Arthritis
  • 2020 - Bulking Forever
  • E-Rich
  • Eine Art HSD

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, bisher war ich stiller Mitleser, möchte aber nun auch einmal die Expertise des Forums einholen. 1.) Status Quo 26 Jahre, 190 cm, 77 kg KFA: 11% (laut Navy-Rechner und InBody-Messung) Kraftwerte aus FEM Phase 1: KB 50, BD 50, KH 50, SD 12, Latzug 35, Rudern 35. Laufen: 10 km in 45 min 2.) Momentane Vorgehensweise Krafttraining Nachdem ich jetzt 4 Wochen an Beweglichkeit und Übungsausführung gearbeitet habe, sitzt die Technik in allen Grundübungen. Ich möchte jetzt anfangen nach dem FEM zu trainieren. Training 3x/Woche an nicht aufeinander folgenden Tagen. Aufwärmen: 1km laufen mit 5% Steigung auf dem Laufband. A 3 x 5 Kniebeuge (Low bar) 3 x 5 Bankdrücken 3 x 5 Rudern (Parallelgriff am Kabelzug + unterer Rücken) B 3 x 5 Kreuzheben 3 x 5 Schulterdrücken (KH sitzend) 3 x 5 Latzug Lauftraining 2-3 Mal die Woche an den trainingsfreien Tagen. Kombination aus längeren Ausdauerläufen (~15 km mit >6 min/km), kurzen schnelleren Läufen (~5 km mit <5 min/km) und Intervalltraining. Eine typische Woche sieht in etwa so aus: Mo Kraft, Di Frei/Laufen, Mi Kraft, Do Laufen, Fr Kraft, Sa Frei, So Laufen Ernährung Kalorienüberschuss von ~200 kcal. Eiweiß 180 g, Kohlenhydrate 330 g, Fett 110g (Durchschnittswerte von Yazio über die letzten 30 Tage) Den Kalorienüberschuss halte ich jeden Tag konstant. D.h. an Trainingstagen esse ich dementsprechend mehr, an Ruhetagen weniger. 3.) Ziele Krafttraining Lineare Progression ausreizen. Laufen Halbmarathon im Oktober unter 1:40:00. 4.) Sonstiges: Zeitlich sind fürs Fitnessstudio meist nur 45-60 Minuten drin. Daher fällt der Xplode #ONE leider raus. Beim 3×5 Programm stört mich dass ich kaum Kreuzheben, dafür aber sehr viel Kniebeugen drin habe. Kraftsteigerung ist mir wichtiger als Hypertrophie. Laufen und Krafttraining sind mir gleichwichtig. Was haltet ihr generell von dieser Trainingsaufteilung? Habt ihr Ideen, wie man das Training effizienter gestalten könnte? Ist der FEM überhaupt der richtige Plan für mich? Gibt es einen Grund, warum man den FEM-Plan nur über Umwege auf dieser Seite findet? Habt ihr generell Empfehlungen für die Kombination aus Krafttraining und Laufen? Ich habe mal versucht so viele Daten wie möglich/sinnvoll mitzugeben. Solltet ihr trotzdem noch Fragen haben immer her damit! Viele Grüße Johannes
  2. Ghost

    [Log] Ghost - 100km

    Kennt ihr das, wenn man eine vermutlich ganz, ganz blöde Idee hat und sich damit so richtig reinreitet? Mir geht es gerade so, weil mir die Idee im Kopf herumschwebt, zum ersten Mal 100km mit dem Rad zu fahren... Vermutlich werden alle Leser hier in der Folge nachlesen können, wie ich krachend scheitere. Ein paar Basics: Der letzte Log ist hier: Klick (ältere Logs verlinke ich vielleicht später noch; Edit: Klick und der allererste Log hier: Klick) Alter: demnächst "Uhu" Größe: 183cm Gewicht: ewig nicht gemessen (WHtR knapp unter 0,46) "Training": Nur noch mit Pulskontrolle und unter 140bpm erlaubt. Die letzten Jahre: Ausdauer-"Training": Winter im Gym (zumindest vor Lockdown und Co.) bei mildem Wetter Laufen; Sommer eher Radfahren, weil Laufen dann in Kombination mit der Hitze ggf. für den Puls zu anspruchsvoll ist (für die "Miles builds Champions"-Methode fehlt mir die Zeit und (HI) Intervalltraining ist i. d. R. zu anspruchsvoll, was die Pulsvorgabe angeht). Seltener Walken, Wandern, leichte Gartenarbeit, leichtes Krafttraining, Schwimmen... Aktuell: Ich bin noch nicht viel Rad gefahren, dieses Jahr, da mir aktuell die Kleidung für "10-15° und ggf. Regen oder Schlimmeres" fehlt. "Trainingsgerät" wird ein Böttcher "Parcour" sein. Nach einer Eingewöhnung ist locker geplant, diesem Programm zu folgen, um irgendwann die 100km-Tour zu schaffen... Ich bin skeptisch, aber ich lasse mich mal überraschen... Edit: Alle km-Angaben sind auf volle km abgerundet. Solange kein Datum bei den Einheiten vermerkt ist, ist das Datum der Einheit und des Eintrags gleich.
  3. Hallo erstmal an alle Interessierten an diesem Log. Ich bin noch ganz neu hier im Forum und für diejenigen die ein bisschen mehr über meine Eckdaten und meinen bisherigen Weg wissen möchten kopiere ich einfach mal meinen ersten Post hier rein.
  4. Ein herzliches Hallo an die liebe Sportgemeinde! Ich heiße Horst, bin 49 Jahre alt und komme aus Düsseldorf. Habe Jahre lang gejoggt, musste jedoch vor ein Paar Monaten dieses Hobby auf Eis legen, da ich uhrplötzlich Probleme am Fußgelenk bekommen habe. Der Orthopäde diagnostizierte eine Fehlstellung des Fußes, auch Hallux Valgus genannt. Operieren lassen will ich mich nicht, ich will wieder laufen. Deshalb die Frage: Gibt es hier sonst noch Menschen, die trotz dieser Diagnose immer noch joggen oder auch sonstigen Sport machen? Habt ihr Tipps für mich? Ich habe mir überlegt, dass andere Laufschuhe mir da hilfreich sein könnten. Was meint ihr dazu? Liebe Grüße Horst
×
×
  • Neu erstellen...