Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Science-fitness.de & Fitladies.de

Jagson

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Jagson's Achievements

Mitglied

Mitglied (2/4)

1

Reputation in der Community

  1. Jagson

    HSD Log Cat2

    Heyja, ich hatte mir eine Erkältung eingefangen und hab daher sicherheitshalber für 4 Tage auf Erhaltungskalorien mit normaler Ernährung pausiert. Heute gehts weiter - Daher, werde ich Morgen wieder ein Update schreiben
  2. Jagson

    HSD Log Cat2

    Das Foto ist auch 1 Jahr alt
  3. Jagson

    HSD Log Cat2

    170-180g Protein pro Tag. Liegt also an meinem errechneten Wert
  4. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 11 Irgendwie scheine ich es diese Woche heftiger zu merken als sonst, aber ich fühle mich seit gestern Nachmittag/Abend extrem Schwach, Müde und ein bisschen Schwindelig. Ich werde also die empfohlene Kalium Dosis, die in der HSD beschrieben wird, einnehmen. Hoffen wir einfach mal, dass sich das heute wieder legt und ich Morgen wieder mit voller Power an die Gewichte kann. Gewicht heute Morgen: 80.05kg (Mist, die 50g hätten auch ruhig weg sein können ;P) Makros gestern Kalorien Protos Carbs Fett
  5. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 10 Ja nun habe ich 10 Tage geschafft. Ich fühle mich zum Großteil immer Wohl, das Essen wird nicht langweilig obwohl ich ziemlich oft das gleiche esse. Vereinzelt hab ich mal Durchhänger, der Schlaf ist etwas schlechter geworden (Obwohl er heute ziemlich gut war). Wie erwartet wurden die Carbs bzw. das Wasser aus dem Big Refeed durch das Training rausgespült und ich bin wieder auf "altem" neuen Stand. Gewicht heute Morgen 80.70kg Makros gestern Kalorien Protos Carbs Fett
  6. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 9 Zu gestern habe ich ja eigentlich schon viel erzählt. Es gab keine weiteren Zwischenfälle, hab mich eigentlich insgesamt ziemlich gut gefühlt. Heute Morgen, dank Regen, hat meine Pollenallergie volle Kanne reingehauen, echt nervig. Heute Abend gibt es wieder eine harte Trainingssession! Heute Morgen hat sich der Refeed eher auf der Waage sichtbar gemacht, was aber, voraussichtlich morgen durch das Training, wieder weg sein wird. Gewicht heute Morgen 81.2kg Makros gestern: Kalorien Protos Carbs Fett
  7. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 8 Puh, also gestern war mein Big Refeed Tag und ehrlich gesagt... ich hab keine Ahnung was gestern abging. Ich hab mich an meine Makros gehalten aber gegen Abend hatte ich einen so heftig Schwachen Puls (50-60)... Etwas strange weil er bei mir normal leicht erhöht ist. Ich hab mir darauf hin 200mg Kalium und 500mg Kalzium gegönnt und war beim Artz für ein EKG. Sauerstoffsättigung etwas niedrig, Puls bei 65, keine Auffälligkeiten... Joa okay... Mir ging es dann im Laufe des Tages auch wieder besser. Es könnte also tatsächlich am Kalium Mangel liegen. Heute Morgen gewogen und ich hab kaum zugenommen durch den Big Refeed Gewicht heute Morgen 80,75kg Makros gestern: Kalorien Protos Carbs Fett
  8. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 7 Heute steht mein BigRefeed an. An der Ernährung wird sich nicht viel ändern, außer das ich Carbs in Form von Nudeln/Haferflocken hinzufügen werde. Und eine Packung Eistee (Ich liebe diesen Scheiß). So komme ich auf meine ~350g Carbs Der Tag gestern war Super. Hab mich richtig aktiv gefühlt und wollte glatt nochmal trainieren. Aber ich war dann genug beschäftigt, eine Maus im Keller zu fangen Ich bin gespannt wie sich der BigRefeed auf der Waage Morgen zeigen wird. Aktuelles Gewicht: 80.7kg - Also nochmal 100g weniger Makros Gestern: Kalorien Protos Carbs Fett
  9. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 6 Der Tag verlief gestern ohne Probleme. Ich dachte kurz, ich schaff das Training nicht, aber im Training kam die volle Power zurück und ich hab mir richtig die Kante gegeben. Nach dem Training gab es einen kleinen Refeed mit 50g Haferflocken Gewicht heute Morgen 80,8kg Makros gestern: KalorienProtosCarbsFett
  10. Jagson

    HSD Log Cat2

    Update Tag 5 Puh, also gestern war es echt heftig. Schwindel, Benommenheit, ich hab mich richtig Schlapp Gefühlt. Rinder/Gemüsebrühe hat nicht geholfen also hab ich mir ein Zero Eistee gekauft (1kcal pro 100ml) und mir war innerhalb 10 Minuten um einiges besser! Seitdem läuft es stabil, auch heute gab es kaum was zu meckern. Heute ist Trainings- und MiniRefeed Tag. Schauen wir wie es läuft! Gewicht heute Morgen: Makros gestern: Kalorien Protos Carbs Fett
  11. Jagson

    HSD Log Cat2

    Hatte ich auch vor, jedoch hatte ich die 3 Tage schon fertig geschrieben und wollte nicht direkt das Forum zumüllen
  12. Jagson

    HSD Log Cat2

    So, ich schmeiße mich nun auch mal in die Runde.In den letzten 5 Wochen hab ich doch etwas zugelegt. Wahrscheinlich ca 6kg. Training war sehr wenig (Wenn dann Bodyweight Workout)Ich wage mich an die HSD von Fitness-ExpertsDaten:27Jahre174cmGeschätzer KFA: ca. 22-25%Startgewicht vor ein paar Tagen: 84kgAktuell: 82,5kgBauchumfang: 103cm (Love-Handles zurück bekommen, ich könnte kotzen!)Ich gehöre zur Cat2 und daher werden meine Macros wie folgt sein:182g Protos30g Carbs20-30g FettDaher sind auch zwei MiniRefeeds nach dem Training geplant (80g Carbs) und ein BigRefeed am Sonntag (332g) CarbsTraining:2x die Woche Ganzkörper - Wenig Volumen, hohe IntensitätMittlerweile habe ich auch eine Hantelbank ergattern können, mit 120kg Gewichten, Langhantel, SZ-Stange, zwei Dumbbells. Leider leider aber keine Möglichkeit für KlimmzügeSupps:Omega3MultivitaminVitamin D3MagnesiumZink Gewichtsverlauf bisher bis zum Start inkl. der erste Tag: Makros am ersten Tag: Update Gewicht Tag 3 - 81,7kg: Update zu gestern (Tag2): Ich hab gestern ein Ganz-Körper Training durchgeführt, die Energie war anfangs etwas schwach, kam aber im Verlauf des Trainings mit voller Power zurück. Direkt nach dem Training habe ich mir ein kleines Porridge mit einem kleinen Apfel und Proteinpulver gegönnt (ca 60g Carbs). Seht es als eine Art MiniRefeed. Wie immer folgende Reihenfolge: Kalorien Protos Carbs Fett Update Tag 4 Gestern verlief der Tag eigentlich ziemlich Störungsfrei. Bis ich dann schlafen wollte, da hatte ich dann ein ziemliches Schwächegefühl, ich konnte dann trotzdem einschlafen. Seit heute Morgen fühle ich mich ziemlich Schlapp, schwindelig bzw. benommen (Kenne ich so auch aus der Keto Zeit). Seit gestern läuft der Stuhlgang auch etwas dünn und flüssig aus mir heraus, manchmal auch normal. Ich fühle mich permanent auch ziemlich "warm". Komisch eigentlich Nach 5 Wochen Trainingspause mit Gewichten, spüre ich nach dem niedrigen Volumen und hohen Intensität Training von Dienstag immer noch krassen Muskelkater Gewicht heute Morgen: 81,5kg Makros gestern Kalorien Protos Carbs Fett
  13. Hallo! ich bin nun bei meinem vierten Tag der HSD. Ich hatte die letzten 2 Tage immens mit Schwindel, Müdigkeit und Benommenheit zu kämpfen. Heute war es dann extrem. Ich hab mir keine weiteren Sorgen gemacht weil ich das Problem von der Keto kenne. Aber selbst nach 2-3 Gläsern Rinder/Gemüsebrühe (Um die Elektrolyte aufzufrischen) ging es kein Stück besser. Ich hab mich also anderweitig umgesehen. Im Guide steht: Süßstoffhaltige Getränke sind erlaubt. Also gut! Ich hab mir ne Flasche Eistee Zero gekauft (Kein Zucker, 1Kalorie pro 100ml) und mal ein Glas getrunken und mir ging es SOFORT besser! Ich möchte aber eigentlich auf etwas anderes hinaus: Der Sinn einer HSD sollte normal sein, den Insulin Spiegel unten zu halten, damit der Körper besser das Körperfett mobilisieren kann (Ähnliches Prinzip wie bei der Keto nehme ich an) Es gibt aber diverse Studien die sagen, dass Zero Produkte trotzdem das Insulin hochschießen lassen können, was ja dann die Arbeit quasi zu Nichte macht oder nicht? Den richtigen Sinn verstehe ich bei diesem Punkt noch nicht und ich würde mich gerne eines besseren belehren lassen.
×
×
  • Neu erstellen...